Finanzen Spektakuläre Pläne: Für „Flixbus“-Kunden könnte sich einiges ändern

16:25  14 februar  2018
16:25  14 februar  2018 Quelle:   Hamburger Morgenpost

Dschungel-Königin: Jenny hat neue Pläne mit der „Katze“ - aber ihre Krone bekommt ...

  Dschungel-Königin: Jenny hat neue Pläne mit der „Katze“ - aber ihre Krone bekommt ... Dschungel-Königin: Jenny hat neue Pläne mit der „Katze“ - aber ihre Krone bekommt Katzes Schwester krallte sich die Krone.

Wie Kinder sprechen lernen: Ergänzen Sie die Verben. Satzbildung. Der Ursprung der Sprache: Bilden Sie Sätze. Lokale + temporale Präpositionen. Hitze über Europa: Ergänzen Sie die Präpositionen. [Teil 1].

Diese Internetseite war immer ein privates Angebot, das sich eigentlich genau an eine (mir persoenlich bekannte) Zielgruppe richtete. Der Rest des Internets war herzlich eingeladen, ebenfalls von diesem Angebot zu profitieren.

flixbus symbol: Spektakuläre Pläne: Für „Flixbus“-Kunden könnte sich einiges ändern © dpa Spektakuläre Pläne: Für „Flixbus“-Kunden könnte sich einiges ändern

Flixbus hat zum fünften Jahrestag des Starts des Fernbus-Betriebs neue Pläne angekündigt. So prüfen die Münchner die Einführung kostenloser Filme an Bord der Busse, wie Flixbus-Chef André Schwämmlein dem „Handelsblatt“ vom Dienstag sagte.

Außerdem will das Unternehmen mit Fluggesellschaften zusammenarbeiten, um gemeinsame Tickets anzubieten, wie die „Süddeutsche Zeitung“ berichtet. Auch die Expansionsbestrebungen in die USA konkretisieren sich.

Entertainment in Flixbus-Bussen

„Entertainment im Bus wollen wir erneut angehen“, sagte Schwämmlein dem „Handelsblatt“. Noch in diesem Jahr soll demnach eine Entscheidung über ein Unterhaltungsprogramm in den Bussen fallen.

Neuer Pro-Sieben-Chef kommt von einer Staubsauger-Firma

  Neuer Pro-Sieben-Chef kommt von einer Staubsauger-Firma Neuer Pro-Sieben-Chef kommt von einer Staubsauger-Firma • Die Geschäfte bei Pro Sieben Sat 1 laufen nicht gut.• Der ehemalige Dyson-Chef Max Conze soll das ändern - als Neuling in der Branche.• Nun sollen unter anderem die Internetaktivitäten in eine eigene Digital-Sparte ausgegliedert werden.Überraschung beim Fernsehunternehmen Pro Sieben Sat 1 Media: Max Conze, 48, soll neuer Vorstandsvorsitzender des Dax-Konzerns werden und sein Amt im Juni antreten. Der Aufsichtsrat hat ihn am Mittwoch zum Nachfolger von Thomas Ebeling, 59, ernannt, der an diesem Donnerstag seinen letzten Arbeitstag hat.

Übung 11 Lerneinheit 4. HABEN oder SEIN? (2) Wählen Sie das richtige Hilfsverb aus. (Jedes Verb kann nur einmal verwendet werden.) Die Lösung erfahren Sie , wenn Sie auf die Ampel klicken und mit der Maus dort verweilen.

Sprachniveau A2. Kapitel 1. Über sich erzählen Wählen Sie das passende Fragewort aus. Wie?

Das Angebot soll demnach wie das WLAN wohl kostenfrei sein.

Flixbus will mit Lufthansa kooperieren

Flixbus sehe in einem Filmangebot eine „Investition in Kundenzufriedenheit“. Um weiter zu expandieren will Flixbus künftig auch mit Airlines zusammenarbeiten. „Wir sprechen gerade mit verschiedenen Fluggesellschaften, darunter auch mit der Lufthansa-Gruppe“, sagte Jochen Engert, ein weiterer Gründer von Flixbus, der „Süddeutschen Zeitung“.

Möglich wäre demnach ein gemeinsames Angebot, sodass der Kunde am Ende nur noch ein Ticket brauche, um von zu Hause über den Flughafen bis an sein Endziel zu gelangen.

Flixbus expandiert auf den US-Markt

Außerdem will Flixbus in diesem Halbjahr auf dem US-Markt starten, zunächst mit 50 Fahrzeugen an der Westküste.

McDonald's könnte mit dieser Neuerung die Fast Food-Branche revolutionieren

  McDonald's könnte mit dieser Neuerung die Fast Food-Branche revolutionieren McDonald's könnte mit dieser Neuerung die Fast Food-Branche revolutionierenDie Fast Food-Kette McDonald's steht im dauernden Wettbewerb mit anderen Ketten, allen voran Burger King. Aber auch Bäckereiketten wie Backwerk machen den Fast Food-Restaurants zunehmend das Leben schwer. Sie müssen die Kunden mit Neuerungen begeistern.

Home. Alphabetisierung. Basics. Grammatik. Lesen. Schreiben. Themen. Familie. Essen und Trinken.

Ist den Zahlungsverpflichtungen aus dem Mietverhältnis immer vollständig und fristgerecht nachgekommen. Es bestehen keine Mietschulden. Hat noch Schulden aus dem Mietverhältnis in Höhe von… €.

„Wir glauben, dass der amerikanische Markt sehr viel Potenzial für Flixbus bietet“, sagte Engert der „Süddeutschen Zeitung“. Dem Bericht zufolge kommt US-Marktführer Greyhound zwar auf einen Marktanteil von etwa 40 Prozent, den Rest teilten sich dagegen sehr viele kleine Anbieter.

Flixbus wolle in den USA mit einem modernen und sauberen Image punkten und das Buchungssystem aus Europa einführen.

Flixbus unangefochtener Marktführer in Deutschland

Im Heimatmarkt Deutschland kontrolliert Flixbus laut einer Analyse des Iges Instituts mittlerweile 94 Prozent des Marktes. Vergangenes Jahr schrieb das Unternehmen erstmals schwarze Zahlen, wie Schwämmlein im Interview mit der Nachrichtenagentur AFP sagte.

Seinen Angaben zufolge hat Flixbus mittlerweile mehr als 100 Millionen Passagiere befördert. Das Unternehmen ist aber auch mit einem eigenen Zugangebot zwischen Stuttgart und Berlin auf der Schiene vertreten.

Til Schweiger: Darum war er mit Krücken auf der Berlinale unterwegs

  Til Schweiger: Darum war er mit Krücken auf der Berlinale unterwegs Til Schweiger: Darum war er mit Krücken auf der Berlinale unterwegsAuf der Berlinale 2018 humpelte Til Schweiger (48, "Keinohrhasen") mit Krücken über den roten Teppich. Gefundenes Fressen für die anwesenden Journalisten und Reporter, die natürlich den Grund für den ungewöhnlichen Auftritt erfahren wollten. Doch der Schauspieler rückte auf dem Event nicht mit der Wahrheit heraus - diese verkündete er nun am Montag auf seinem Facebook-Auftritt. "Liebe Kollegen der schreibenden Zunft: Ich habe Euch ausnahmsweise mal alle angeflunkert. und Ihr seid drauf reingefallen he, he,he!", beginnt der Post.

Der Eingang befindet sich am Ende dieser Seite.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien

(afp)

Mehr auf MSN

Als Nächstes anschauen
  • Verwüstet: Bewohner Tongas stehen vor den Trümmern

    Verwüstet: Bewohner Tongas stehen vor den Trümmern

    Euronews-Logo
    Euronews
    1:15
  • Tusk in Wien: Migration auf Jahre hinaus eine Herausforderung

    Tusk in Wien: Migration auf Jahre hinaus eine Herausforderung

    Euronews-Logo
    Euronews
    1:34
  • Südafrikas ANC fordert Präsident Zuma zum Rücktritt auf

    Südafrikas ANC fordert Präsident Zuma zum Rücktritt auf

    Euronews-Logo
    Euronews
    1:16
  • Lange Schlangen: Berlinale startet Ticketverkauf

    Lange Schlangen: Berlinale startet Ticketverkauf

    Euronews-Logo
    Euronews
    1:12
  • Karneval in Rio: Fröhlicher Wettbewerb geht weiter

    Karneval in Rio: Fröhlicher Wettbewerb geht weiter

    Euronews-Logo
    Euronews
    0:49
  • Kim Jong Un lobt Südkoreas warmen Empfang

    Kim Jong Un lobt Südkoreas warmen Empfang

    Euronews-Logo
    Euronews
    1:02
  • Sexparty-Berichte: Oxfam soll Mitarbeiter strafrechtlich verfolgen

    Sexparty-Berichte: Oxfam soll Mitarbeiter strafrechtlich verfolgen

    Euronews-Logo
    Euronews
    1:00
  • Ägyptens Armee tötet erneut 10 Extremisten bei Anti-Terror-Operation

    Ägyptens Armee tötet erneut 10 Extremisten bei Anti-Terror-Operation

    Euronews-Logo
    Euronews
    0:53
  • Wirbelsturm

    Wirbelsturm "Gita" verwüstet Tonga

    Euronews-Logo
    Euronews
    0:37
  • Warten auf den Olympia-Bus: Pyeongchang gelobt Besserung

    Warten auf den Olympia-Bus: Pyeongchang gelobt Besserung

    Euronews-Logo
    Euronews
    0:59
  • Netanjahus umstrittene Siedlungpspläne

    Netanjahus umstrittene Siedlungpspläne

    Euronews-Logo
    Euronews
    0:51
  • Oxfam-Managerin bedauert Sex-Skandal und tritt zurück

    Oxfam-Managerin bedauert Sex-Skandal und tritt zurück

    Euronews-Logo
    Euronews
    0:50
  • Saakaschwili vom Mittagstisch nach Polen abgeschoben

    Saakaschwili vom Mittagstisch nach Polen abgeschoben

    Euronews-Logo
    Euronews
    0:44
  • Eine Tote und mindestens 22 Verletzte bei Zugkollision in Österreich

    Eine Tote und mindestens 22 Verletzte bei Zugkollision in Österreich

    Euronews-Logo
    Euronews
    0:54
  • Flugzeugabsturz: Hinterbliebene trauern

    Flugzeugabsturz: Hinterbliebene trauern

    Euronews-Logo
    Euronews
    1:01
  • Lourdes: 70. Wunder

    Lourdes: 70. Wunder

    Euronews-Logo
    Euronews
    1:09
NÄCHSTES
NÄCHSTES

Frage des Tages

Pro Gratis-Nahverkehr: Eine überfällige Revolution .
Pro Gratis-Nahverkehr: Eine überfällige RevolutionNiemand käme auf die Idee, für die Nutzung kommunaler Straßen Geld zu verlangen. Sie sind einfach da, finanziert aus Steuergeld. Ein Viertel ihrer Etats stecken deutsche Städte im Durchschnitt in die Verkehrsinfrastruktur. Aber ein kostenloser Nahverkehr? Finanziert aus öffentlichen Mitteln? Der Vorschlag, den die Bundesregierung nun in ihrer Stickoxid-Not nach Brüssel übermittelt hat, klingt wie eine unerhörte Revolution. Dabei geht er genau in die richtige Richtung.

Source: http://de.pressfrom.com/nachrichten/finanzen/-60315-spektakulare-plane-fur-flixbus-kunden-konnte-sich-einiges-andern/

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
Das ist interessant!