Finanzen Ausfälle, Verspätungen: Sprunghafter Anstieg der Beschwerden über Flugreisen

15:25  12 juli  2018
15:25  12 juli  2018 Quelle:   berliner-zeitung.de

Großeinsatz an Bord: 140 Flusskreuzfahrt-Passagiere klagen über Magen-Darm-Beschwerden

  Großeinsatz an Bord: 140 Flusskreuzfahrt-Passagiere klagen über Magen-Darm-Beschwerden Großeinsatz an Bord: 140 Flusskreuzfahrt-Passagiere klagen über Magen-Darm-BeschwerdenLesen Sie auch: Obwohl er Bauer war, bevorzugte Ötzi viel Fleisch

Drei Viertel der Schlichtungsanträge betrafen Flugreisen , ein Fünftel Bahnfahrten, der kleine Nach einem sprunghaften Anstieg der Fälle seit 2012 zeichnet sich jetzt eine Stabilisierung ab. In vielen Fällen geht es um eine Entschädigung bei Verspätungen oder Ausfällen von Flügen und Bahnfahrten.

Nach einem sprunghaften Anstieg der Fälle seit 2012 - seit Ende 2013 kann die Schlichtungsstelle auch bei Beschwerden im Luftverkehrs angerufen werden - zeichnet sich jetzt eine In vielen Fällen geht es um eine Entschädigung bei Verspätungen oder Ausfällen von Flügen und Bahnfahrten.

Eurowings-Flieger 120718: dpa © dpa dpa

Die Beschwerden über Flugreisen bei der Schlichtungsstelle für den öffentlichen Personenverkehr (SÖP) haben sprunghaft zugenommen. Im ersten Halbjahr 2018 gingen 7745 Schlichtungsanträge von Fluggästen ein, das waren 45 Prozent mehr als im entsprechenden Vorjahreszeitraum, wie die Einrichtung am Donnerstag in Berlin mitteilte. Allein im Juni waren es mehr als 2000. Für alle Verkehrsträger zusammen gingen von Januar bis Juni 9589 Anträge ein, das ein Plus von 37 Prozent.

Die SÖP ist von der Bundesregierung als Schlichtungsstelle für Bahn, Luftverkehr, Fernbus und Schiff anerkannt. Zum größten Teil geht es um eine Entschädigung bei Verspätungen oder Ausfällen von Flügen und Zügen. Inzwischen beziehen sich vier Fünftel (81 Prozent) aller Beschwerden auf Flugreisen, 15 Prozent auf Bahnfahrten und die übrigen 4 Prozent auf Fernbusse und den öffentlichen Nahverkehr.

Missbrauchsvorwürfe: Anklage gegen US-Verband der Wasserspringer

  Missbrauchsvorwürfe: Anklage gegen US-Verband der Wasserspringer Missbrauchsvorwürfe: Anklage gegen US-Verband der Wasserspringer wird verklagt Der wird wegen Verschleierung und Behinderung der Aufklärung sexueller Missbrauchsvorwürfe gegen Verbands-Trainer der Universität von Ohio angeklagt. Im Mittelpunkt der Anschuldigungen steht der frühere Coach Will Bohonyi. Die Kläger vermuten zudem ähnliche Strukturen wie im US-Turnverband, der jahrelang sexuelle Übergriffe gegenüber Sportlerinnen vertuscht hatte. Die Namen der klagenden mutmaßlichen Opfer sind bislang unbekannt.

Beschwerden über die Bahn haben 2017 wieder zugenommen. Zum größten Teil ging es um Verspätungen oder Ausfälle . Das ist im Vorjahresvergleich ein Anstieg von 16 Prozent nach drei Jahren in Folge mit leicht sinkenden Fallzahlen.

Schlichtung bei Verspätungen und Ausfällen . Etwa drei Viertel aller Beschwerden beziehen sich auf Flugreisen , knapp ein Fünftel auf Bahnfahrten, der kleine Rest auf Fernbusse und den öffentlichen Nahverkehr.

Für den deutlichen Anstieg der Fallzahl seien „ganz sicher auch die bereits seit einigen Monaten auftretenden Unregelmäßigkeiten im nationalen und europäischen Luftverkehr verantwortlich“, stellte SÖP-Geschäftsführer Heinz Klewe fest. „Die Kunden spüren die negativen Folgen der zahlreichen Flugverspätungen und Flugannullierungen hautnah und verlangen auf Basis der europäischen Passagierrechte dafür einen finanziellen Ausgleich.“

Das könnte Sie auch interessieren

US-Demokraten geißeln Trumps Attacke gegen Deutschland

Folgen der Pleite von Air Berlin

Für die Probleme im Luftverkehr gibt es eine Reihe von Gründen. Die Fluggesellschaften nennen Engpässe bei den Flugsicherungen, Fluglotsenstreiks, lange Wartezeiten bei den Passagierkontrollen und eine Häufung von Unwettern. Hinzu kommen die Folgen der Pleite von Air Berlin im vorigen Jahr. Die Lufthansa-Tochter Eurowings und Easyjet haben zwar die meisten Flugzeuge übernommen. Doch deren Ummeldung auf die neuen Eigentümer und Einbindung der Crews in die Flotten dauert einige Monate.

Etwas weniger Passagiere am Hamburger Flughafen

  Etwas weniger Passagiere am Hamburger Flughafen Etwas weniger Passagiere am Hamburger FlughafenDie Zahl der Flugbewegungen ging im ersten Halbjahr um 4,4 Prozent auf rund 74 580 zurück, während die Auslastung der Maschinen um 1,7 Punkte auf 77,1 Prozent zunahm. «In diesem konstanten Trend zeigt sich, dass der Luftverkehr immer effizienter wird», sagte Eggenschwiler. «Dabei nutzen die Norddeutschen das Flugzeug nicht nur für ihren Erholungsurlaub oder die Geschäftsreise.» Jeder vierte Fluggast fliege inzwischen, um Freunde und Verwandte in ganz Europa zu besuchen.

Etwa drei Viertel aller Beschwerden beziehen sich auf Flugreisen , knapp ein Fünftel auf Bahnfahrten, der kleine Rest auf Fernbusse und den öffentlichen Nahverkehr. Zum größten Teil geht es um eine Entschädigung bei Verspätungen oder Ausfällen von Flügen und Bahnfahrten.

Artikel Tagged ‘ Beschwerde ’. Beschwerde über den Deutschkurs / Sprachkurs. 26. Juni 2017 Keine Kommentare. KategorienBeschwerde Tags: Beschwerde , Beschwerdeschreiben, Entschädigung, Sprachkurs. Beschwerde über den Aufenthalt im Muster-Hotel.

Beschwerden über Bahnreisen gehen zurück

Bei den Bahnreisen gingen die Beschwerdezahlen in den Jahren 2014, 2015 und 2016 zurück. Der Trend hat sich nun wieder umgekehrt. Zu Bahnfahrten erhielt die SÖP im ersten Halbjahr 1473 Schlichtungsanträge, das waren 15 Prozent mehr als im der ersten Jahreshälfte 2017.

Die SÖP geht davon aus, dass ihr Bekanntheitsgrad weiter gestiegen ist und sie auch deshalb häufiger um Hilfe gebeten wird. Die Schlichtungsquote, das ist der Anteil der Fälle mit einer verbindlichen Streitbeilegung, erhöhte sich im ersten Halbjahr bei den Fluggesellschaften auf 81 Prozent (Gesamtjahr 2017: 76 Prozent) und bei der Bahn auf 80 Prozent (2017: 73 Prozent). Rund 360 Verkehrsunternehmen beteiligen sich mittlerweile an dem Schlichtungsverfahren, das sie selbst finanzieren. (dpa)

Mehr auf MSN

Kimi Räikkönen wittert Morgenluft: WM-Titel 2018 noch möglich .
Kimi Räikkönen wittert Morgenluft: WM-Titel 2018 noch möglichDass es bei Ferrari (noch) keine Stallregie gibt, ist für den Finnen selbstverständlich - Er glaubt an seinen zweiten Titel nach elf Jahren und langer Durststrecke.

Source: http://de.pressfrom.com/nachrichten/finanzen/-74277-ausfalle-verspatungen-sprunghafter-anstieg-der-beschwerden-uber-flugreisen/

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
Das ist interessant!