Kultur & Showbiz Leonardo DiCaprio kauft Kunst: Sinnvoll oder verschwenderisch?

16:10  07 dezember  2017
16:10  07 dezember  2017 Quelle:   spot-on-news.de

„Titanic“-Regisseur verrät trauriges Detail

  „Titanic“-Regisseur verrät trauriges Detail Fans werden wohl nie über den Tod von Leonardo DiCaprio als „Jack Dawson“ in „Titanic“ hinwegkommen. Jetzt äußert sich auch Regisseur James Cameron zum Tod des berühmten Film-Charakters.„Hätte er überlebt, wäre das Ende des Films bedeutungslos gewesen … Der Film handelt von Tod und Trennung; er musste sterben“, so der Regisseur, „es nennt sich Kunst, Dinge passieren aus künstlerischen Gründen, nicht aus physikalischen Gründen“.

Eine Detailansicht für diesen Eintrag ist nicht vorhanden. Bitte gehen sie auf die vorherige Seite zurück.

Leonardo DiCaprio hat sich von einer Immobilie getrennt.

Leonardo DiCaprio ist Kunstliebhaber - und gibt dafür gerne viel Geld aus © Paul Smith / Featureflash 2014/ImageCollect Leonardo DiCaprio ist Kunstliebhaber - und gibt dafür gerne viel Geld aus
Als Nächstes anschauen
  • Hättest du es gewusst? Hinter all diesen Songs steckt Ed Sheeran!

    Hättest du es gewusst? Hinter all diesen Songs steckt Ed Sheeran!

    spot-on-news.de-Logo
    spot-on-news.de
    1:44
  • Prinz Harry und Meghan Markle verloben sich, die Promis gratulieren

    Prinz Harry und Meghan Markle verloben sich, die Promis gratulieren

    spot-on-news.de-Logo
    spot-on-news.de
    1:38
  • WOW! Verona Pooth schockiert ihre Fans auf Facebook

    WOW! Verona Pooth schockiert ihre Fans auf Facebook

    spot-on-news.de-Logo
    spot-on-news.de
    0:54
  • Trump ohne Twitter: Darum hatte der US-Präsident Sendepause

    Trump ohne Twitter: Darum hatte der US-Präsident Sendepause

    spot-on-news.de-Logo
    spot-on-news.de
    1:36
  • So würden Designer-Looks im wahren Leben aussehen

    So würden Designer-Looks im wahren Leben aussehen

    spot-on-news.de-Logo
    spot-on-news.de
    0:58
  • Hättest du diesen

    Hättest du diesen "Stranger Things"-Star wiedererkannt?

    spot-on-news.de-Logo
    spot-on-news.de
    1:16
  • Chris Pratt schlemmt Kuchen während seiner Diät

    Chris Pratt schlemmt Kuchen während seiner Diät

    spot-on-news.de-Logo
    spot-on-news.de
    1:34
  • So rührend reagiert Kaley Cuoco auf den zweiten Antrag

    So rührend reagiert Kaley Cuoco auf den zweiten Antrag

    spot-on-news.de-Logo
    spot-on-news.de
    1:40
  • Er hat sich getraut: Prinz Harry und Meghan Markle werden heiraten

    Er hat sich getraut: Prinz Harry und Meghan Markle werden heiraten

    spot-on-news.de-Logo
    spot-on-news.de
    1:23
  • Alles, was du über Meghan Markle wissen musst

    Alles, was du über Meghan Markle wissen musst

    spot-on-news.de-Logo
    spot-on-news.de
    1:45
  • Neun gute Ausreden auf die lästige

    Neun gute Ausreden auf die lästige "Warum bist du Single"-Frage

    spot-on-news.de-Logo
    spot-on-news.de
    1:28
  • Henry Cavill foppt Will Smith auf der Comic-Con

    Henry Cavill foppt Will Smith auf der Comic-Con

    spot-on-news.de-Logo
    spot-on-news.de
    0:44
  • Alles, was du über Meghan Markle wissen musst

    Alles, was du über Meghan Markle wissen musst

    spot-on-news.de-Logo
    spot-on-news.de
    1:45
  • Das sind die coolsten Städte für einen guten Rutsch

    Das sind die coolsten Städte für einen guten Rutsch

    spot-on-news.de-Logo
    spot-on-news.de
    1:09
  • Aus und vorbei: Mit dieser News macht Elton John seine Fans traurig

    Aus und vorbei: Mit dieser News macht Elton John seine Fans traurig

    spot-on-news.de-Logo
    spot-on-news.de
    1:01
  • So fies lästern die Promis über Stefan Raabs Comeback

    So fies lästern die Promis über Stefan Raabs Comeback

    spot-on-news.de-Logo
    spot-on-news.de
    1:31
NÄCHSTES
NÄCHSTES

Leonardo DiCaprio kann es sich leisten: Für ein Kunstwerk gab er nun Tausende von Euro aus. Doch wie passt das mit seinem Umwelt-Engagement zusammen?

Kate Winslet: 'Titanic'-Vorsprechen mit Matthew McConaughey

  Kate Winslet: 'Titanic'-Vorsprechen mit Matthew McConaughey Kate Winslet hat für 'Titanic' ursprünglich mit Matthew McConaughey vorgesprochen. Am Ende konnte Leonardo DiCaprio die Rolle für sich beanspruchen, doch die Entscheidung war knapp.

Bunch of Kunst – Sleaford Mods: Die wütendste Band Englands» (.

Sie hören. Mit " Kunst Regional" bringt Sendungsmacherin Christine Felkel jeden 1

850.000 Dollar - so viel blätterte Hollywood-Star und Umweltaktivist Leonardo DiCaprio (43, "The Revenant - Der Rückkehrer") auf der Kunstmesse "Art Basel" in Miami für ein Werk des US-Künstlers Jean-Michel Basquiat (1960-1988) hin. Das berichtet die "New York Post". Demnach habe der Schauspieler über 45 Minuten in einem privaten Raum der Messe zugebracht, um über den Preis für die Zeichnung zu verhandeln.

Hättest du es gewusst? Diese Stars haben deutsche Wurzeln

Bei dem Kunstwerk handelt es sich um eine 76 auf 56 Zentimeter große Arbeit namens "Wire", die Basquiat im Jahr 1983 erstellte. Abgebildet ist eine mit Begriffen wie "Zähne", "Leber" oder "Knie" beschriftete Figur, die eine Fliege im Blick hat.

Umweltschutz und teure Kunst - passt das zusammen?

Dass DiCaprio umgerechnet um die 720.000 Euro für ein Werk des verstorbenen Graffitikünstlers bezahlt, erscheint in Anbetracht der Tatsache, dass Basquiats Kunstwerke zu den gefragtesten Objekten des 20. Jahrhunderts gehören, nicht verwunderlich. Verwunderlich ist es nur insofern, als der Oscar-Preisträger sein Geld und seine Zeit meist in weitaus sinnvollere Dinge investiert.

Mit seiner 1998 gegründeten "Leonardo DiCaprio Foundation" setzt er sich beispielsweise bereits seit vielen Jahren für den Umweltschutz und die globale Erwärmung ein. Mit seiner Stiftung ist er ebenfalls ein Teil der "Art Basel": Es findet sowohl eine Vorführung seines Dokumentarfilms "Before the Flood" statt, außerdem gibt es eine eigene Ausstellung der Organisation im Perez Art Museum.

Elevate: DJ Koze am Schlossberg .
Das Programm des Elevate Festivals steht. Mit dabei sind u.a. DJ Koze, Roman Flügel, Steffi. Das Anfang März stattfindende Elevate, das renommierte Grazer Festival für elektronische Musik, Kunst und politischen Diskurs, verändert sich seit geraumer Zeit. Neben dem neuen Austragungstermin (in den vergangenen zehn Jahren fand das Festival immer im Herbst statt) gibt es auch inhaltlich Neuerungen. So wird diesmal eine "Day Time-Open Air-Stage" mitten am Grazer Schlossberg zum bunten Technotreiben untertags einladen. Mit drei der herausragenden Acts öffnet das Festival am Samstag (3. März) erstmals eine große Open Air Bühne am Schlossberg. Den Auftakt (ab 14 Uhr) der erlesenen Day-Time-Disko macht die niederländische Produzentin Steffi, die seit 2007 in Berlin als Resident der Panorama Bar samt gefeierter Alben auf dem Berghain-Label Ostgut Ton härteren Underground-Techno mit farbenfroher House-Kultur vereint. Roman Flügel, seit den 90ern aktiver Produzent, Live-Act, DJ und Label-Betreiber, dürfte vielen noch bekannt sein als Teil des Duos Alter Ego, das für einige der vibrierendsten Club- Hits der 00er-Jahre sorgte. Auch als Solomusiker mit mehreren Alben und Releases auf Labels wie Cocoon, Playhouse und Dial sowie mit seinem Mix der aktuellsten Fabric-Compilation prägt er seit mittlerweile mehr als zwei Jahrzehnten die Diskurse der Nacht.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

Das ist interessant!