Kultur & Showbiz Prinz Henrik im Krankenhaus: Königin Margrethe sagt Termine ab

23:56  12 februar  2018
23:56  12 februar  2018 Quelle:   GALA.de

Königin und Kronprinz besuchten schwerkranken Henrik in Klinik

  Königin und Kronprinz besuchten schwerkranken Henrik in Klinik Königin und Kronprinz besuchten schwerkranken Henrik in KlinikEbenfalls am Krankenbett im Rigshospitalet in Kopenhagen waren am Freitagabend seine Mutter, Königin Margrethe (77), und Frederiks Frau Mary.

Der in Frankreich geborene Prinz Henrik musste im vergangenen Jahr mehrmals ins Krankenhaus , wurde unter anderem wegen Arteriosklerose, einer Verengung der Schlagadern, behandelt. Margrethe und Henrik sind seit 1967 verheiratet, sie wurde 1972 Königin .

Königin Margrethe und Prinz Henrik . © Getty Images / Reuters. Mehr kann man in der Sache zum jetztigen Zeitpunkt nicht sagen ." Prinz Henrik muss ins Krankenhaus . Am 14.

Königin Margrethe und Prinz Henrik © Getty Images/Reuters Königin Margrethe und Prinz Henrik

Ein offizielles Update zum Gesundheitszustand von Prinz Henrik gibt es nicht. Doch die Tatsache, dass Königin Margrethe einen Termin nach dem anderen absagt, lässt Schlimmes befürchten

Seit zwei Wochen liegt Prinz Henrik im Rigshospital in Kopenhagen und die Sorgen der Dänen um den Ehemann von Königin Margrethe werden größer. Am Freitag (9. Februar) meldete der Hof, dass sich der Gesundheitszustand von Prinz Henrik "ernsthaft verschlechtert" habe.

Königin Margrethe will für Prinz Henrik da sein

Am Sonntag (11. Februar) ließ Königin Margrethe deswegen ihren Termin am Montag absagen. Nun hat der Hof einen weiteren Auftritt aus dem Terminplan gestrichen. Am kommenden Freitag sollte die Monarchin zum zehnjährigen Jubiläum des Schauspielhauses in Kopenhagen kommen. Doch scheinbar ist die Sorge um ihren Ehemann so groß, dass sie das Risiko nicht eingehen möchte, nicht bei ihm sein zu können.

Nach Demenz-Diagnose: Prinz Henrik hat auch Lungentumor!

  Nach Demenz-Diagnose: Prinz Henrik hat auch Lungentumor! Nach Demenz-Diagnose: Prinz Henrik hat auch Lungentumor!Der Palast veröffentlichte Anfang des Monats ein öffentliches Statement zum Gesundheitszustand des Blaublüters: "Seine Königliche Hoheit Prinz Henrik liegt seit Sonntag, 28. Januar, auf der lungenchirurgischen Station, wo ein Tumor auf der linken Lungenhälfte untersucht wurde. Der Tumor hat sich als gutartig erwiesen.

Es gibt mehr über die Trennung zu sagen . "David hat sich zurückgehalten". Sorge für Königin Margrethe . Prinz Henrik ist wieder im Krankenhaus . vor 10 Stunden. Prinzessin Victoria + Kids.

Der in Frankreich geborene Prinz Henrik musste im vergangenen Jahr mehrmals ins Krankenhaus , wurde unter anderem wegen Arteriosklerose, einer Verengung der Schlagadern, behandelt. Margrethe und Henrik sind seit 1967 verheiratet, sie wurde 1972 Königin .

Nicht abgesagt ist hingegen der Besuch von Kronprinzessin Mary am kommenden Freitag. Sie soll Dänemark bei der Jubiläumsfeier zu Litauens 100. Jahrestag der Wiedereinführung der Republik vertreten.

Die Lage ist ernst

Prinz Henrik liegt seit 28. Januar im Krankenhaus. Dort wurde ein Tumor in der linken Lungenhälfte festgestellt und eine Infektion in der Lunge behandelt. Seit dem Wochenende ist die Familie zahlreich zusammengekommen und besucht Prinz Henrik regelmäßig in der Klinik.

Erfahren Sie mehr:

Prinz Henrik: Prinzgemahl, Poet und Dackelfreund

Marie + Joachim: Liebe auf den zweiten Blick

Einsames Weihnachten: Müssen Königin Margrethe und Prinz Henrik alleine feiern?

Prinz Henrik (†83): Darum wird er nicht in der königlichen Gruft begraben .
Prinz Henrik (†83): Darum wird er nicht in der königlichen Gruft begrabenDoch sein schon von der Demenz geschwächter Körper schaffte den Kampf nicht. Nach mehrwöchigem Krankenhausaufenthalt verstarb er am Dienstag auf Schloss Fredensborg umringt von seiner Familie. Die genaue Todesursache hat das Königshaus noch nicht veröffentlicht.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

Das ist interessant!