Panorama Dieter Kunzelmann ist tot

19:10  16 mai  2018
19:10  16 mai  2018 Quelle:   sueddeutsche.de

Warnung für die Grünen

  Warnung für die Grünen Warnung für die Grünen

Kommune-1-MitbegründerPolitaktivist Dieter Kunzelmann ist tot . Der Ex-Kommunarde Dieter Kunzelmann ist in Berlin gestorben. Er galt als Chef-Provokateur der Studentenbewegung.

Dieter Kunzelmann (* 14. Juli 1939 in Bamberg; † 9. Mai 2018 in Berlin) war ein deutscher linksradikaler Politaktivist und Kopf der terroristischen Gruppierung Tupamaros West-Berlin. 1975 war er Kandidat der erfolglos kandidierenden KPD-AO und von 1983 bis 1985 Abgeordneter der

Dieter Kunzelmann bei der Trauerfeier für Fritz Teufel. © dpa Dieter Kunzelmann bei der Trauerfeier für Fritz Teufel.

Der linke Aktivist war Mitbegründer der Kommune I und galt als "Chef-Provokateur" der Studentenbewegung. Jetzt ist er im Alter von 78 Jahren gestorben.

Der linke Aktivist und Mitbegründer der anarchistischen "Kommune I", Peter Kunzelman, ist tot. Er starb im Alter von 78 Jahren in Berlin, wie sein früherer Anwalt Hans-Christian Ströbele der Deutschen Presse-Agentur bestätigte. Zuvor hatten die Berliner Zeitung und der Berliner Kurier über dessen Tod berichtet.

Das könnte Sie auch interessieren:

Autsch...: Kunde will Aldi-Avocado essen und erlebt schmerzhafte Überraschung

Dieter Bohlen macht eine Ausnahme: Für DSDS-Marie sagt er seinen Urlaub ab

  Dieter Bohlen macht eine Ausnahme: Für DSDS-Marie sagt er seinen Urlaub ab Dieter Bohlen macht eine Ausnahme: Für DSDS-Marie sagt er seinen Urlaub ab DSDS-Gewinnerin Marie Wegener scheint etwas Besonders zu sein. Für sie lässt Dieter Bohlen nämlich seinen Urlaub ausfallenSie hat ihn tatsächlich umgestimmt. Eigentlich wollte sich Dieter Bohlen nach dem großen DSDS-Finale vergangenen Samstag eine Auszeit gönnen und sich mal voll und ganz seiner Familie und der Freizeit widmen. "Ich will endlich mal, nach gefühlten 1000 Jahren, einen Sommer haben, in dem ich ganz abschalten kann. Handy aus, im Boot um Menorca, Mallorca, Ibiza und nicht immer diese nervigen Anrufe.

Dieter Kunzelmann bei der Trauerfeier für Fritz Teufel. Der linke Aktivist und Mitbegründer der "Kommune I", Dieter Kunzelman, ist tot . Er starb im Alter von 78 Jahren in Berlin.

Dieter Kunzelmann wurde als Sohn eines Sparkassendirektors 1939 in Bamberg geboren, schloss sich Anfang der Sechzigerjahre in München der situationistischen Künstlergruppe "Spur" an und drängte im Sommer 1966 auf die Gründung einer Kommune.

Zusammen mit Fritz Teufel und Rainer Langhans gehörte Kunzelmann zu den als "Bürgerschreck" gefeierten Politclowns der 68er-Bewegung. Mit seinen Happenings galt er als "Chef-Provokateur" der Studentenbewegung.

In den Künstlerkreisen Münchens gründete der am 14. Juli 1939 in Bamberg geborene Kunzelmann 1962 die "Subversive Aktion", die die eingefleischten Denkgewohnheiten eines "kolonisierten" Alltagslebens durchbrechen wollte. Die "Subversive Aktion" war die deutsche Dependance der "Situationistischen Internationale". Sie verstand sich als eine Art Widerstandszelle im Kulturbereich, die Kunst im Alltagsleben realisieren wollte.

Nach seinem Weggang aus München gehörte Kunzelmann zu den Gründern der militanten Gruppe "Tupamaros West-Berlin", die mehrere Attentate mit Brandbomben in der Stadt verübte.

Verona Pooth: Seitenhieb gegen Bohlen: „Dieter geht sehr selten weg, das ist schon mal ein Glücksfall“

  Verona Pooth: Seitenhieb gegen Bohlen: „Dieter geht sehr selten weg, das ist schon mal ein Glücksfall“ Verona Pooth: Seitenhieb gegen Bohlen: „Dieter geht sehr selten weg, das ist schon mal ein Glücksfall“Sie ist eine Freundin der klaren Worte. Verona Pooth macht in einem Interview deutlich, dass sie ihren beiden Söhnen Rocco und San Diego nichts schenkt! Und ein kleiner Seitenhieb gegen ihren Ex Dieter Bohlen darf natürlich auch nicht fehlen ...

Dieter Kunzelmann , linksradikaler Aktivist und Mitbegründer der anarchistischen Kommune 1, ist tot . Er sei im Alter von 78 Jahren in Berlin gestorben, sagte sein früherer Anwalt Hans-Christian Ströbele.

Dieter Kunzelmann , linksradikaler Aktivist und Mitbegründer der anarchistischen "Kommune 1", ist tot . Der "Bürgerschreck" starb im Alter von 78 Jahren in Berlin. Das bestätigte Kunzelmanns früherer Anwalt Hans-Christian Ströbele am Mittwoch der Deutschen Presse-Agentur.

Anfang der 80er Jahre war er Mitglied der Fraktion der Alternativen Liste, dem Vorläufer der Grünen im Berliner Abgeordnetenhaus, wo er immer wieder mit spektakulären Protestaktionen hervortrat.




Hilary Duff: Instagram wirft ihr "Mobbing, Belästigung und Diffamierung" vor .
Hilary Duff: Instagram wirft ihr "Mobbing, Belästigung und Diffamierung" vorDie Darstellerin ('Lizzie McGuire') landete kürzlich in den Schlagzeilen, als sie am Dienstag [15. Mai] mehrere Nachrichten über ihren Nachbarn auf Instagram publiziert hatte. Darin beschwerte sie sich nicht nur über den Finsterling, der ständig Marihuana rauche und ihre Wohnung mit dem Qualm verpeste, sondern nannte seinen Namen – Dieter A. – zudem mehrmals sowohl in Instagram-Postings als auch -Stories. Das mag Dieter nicht gefallen haben, doch ebenso wenig gefiel es den Geschäftsführern von Instagram, die einschreiten mussten.

Source: http://de.pressfrom.com/nachrichten/panorama/-68420-dieter-kunzelmann-ist-tot/

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

Das ist interessant!