The page you are looking for is temporarily unavailable.
Please try again later

Panorama Kreuzfahrt-Überraschung: Berliner Familie muss Handykosten von 12.000 Euro zahlen

11:05  14 juni  2018
11:05  14 juni  2018 Quelle:   berliner-kurier.de

Schadensersatzforderungen - Vergleich gescheitert – Prozess gegen Schlecker-Familie wird fortgesetzt

  Schadensersatzforderungen - Vergleich gescheitert – Prozess gegen Schlecker-Familie wird fortgesetzt Schadensersatzforderungen - Vergleich gescheitert – Prozess gegen Schlecker-Familie wird fortgesetztDas könnte Sie auch interessieren:

Kreuzfahrt - Überraschung : Berliner Familie muss Handykosten von 12 . 000 Euro zahlen . 13:43 Uhr Leipzig: Vier Muskelprotze schlagen Familie ins Krankenhaus. 12:26 Uhr Zierzow: Mitarbeiter stirbt bei Explosion in Lagerhalle.

Berlin . Kreuzfahrt - Überraschung : Berliner Familie muss Handykosten von 12 . 000 Euro zahlen . Prozesse. Landgericht verhandelt Musterverfahren in VW-Diesel-Affäre.

Handy: Kreuzfahrt-Überraschung: Berliner Familie muss Handykosten von 12.000 Euro zahlen © dpa Kreuzfahrt-Überraschung: Berliner Familie muss Handykosten von 12.000 Euro zahlen

Eine Mini-Kreuzfahrt ist für eine Berliner Familie zur Mega-Kostenfalle geworden. Wie NDR 1 Welle Nord berichtet, nutzte der zwölfjährige Sohn der Familie auf der Fähre der Reederei Color Line von Kiel nach Oslo sein Handy, um sich Videos anzuschauen.

Kurz nach dem Urlaub sei dann eine deftige Rechnung des Mobilfunkanbieters angekommen: 12.000 Euro für rund 470 Megabyte genutzte Daten. Das Handy hatte sich in das über Satellit ausgestrahlte Mobilfunknetz „Telenor Maritime“ eingewählt – hohe Roaming-Gebühren.

Mehr auf MSN

Aus purer Verzweiflung: Familie setzt Hund aus – mit herzzerreißender Botschaft .
Aus purer Verzweiflung: Familie setzt Hund aus – mit herzzerreißender BotschaftDenn: Booka ist krank und die Behandlung teuer.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

Das ist interessant!