Sport NFL-Spieler (†): Autopsie-Ergebnisse klären Todesrätsel auf

14:30  21 april  2017
14:30  21 april  2017 Quelle:   Promiflash

"Happy Days"-Star Erin Moran stirbt mit nur 56 Jahren

  Mit der US-Serie "Happy Days" wurde Erin Moran in den 70er Jahren berühmt. Nun ist die Schauspielerin im Alter von nur 56 Jahren gestorben.Moran wurde in den frühen 70er Jahren berühmt, als sie für "Happy Days" gecastet wurde. Von der Serie wurden insgesamt 255 Folgen in elf Staffeln produziert. In Deutschland kam die Show 1985 ins Fernsehen und bescherte Sat.1 große Erfolge. In zwei Episoden war sogar der spätere Hollywood-Star Robin Williams zu sehen, der den Außerirdischen "Mork vom Ork" spielte. Daraus entwickelte sich später die eigenständige gleichnamige Serie "Mork vom Ork".

Sie haben die maximale Seitenabruf-Frequenz ueberschritten.

Hoffenheims Spieler freuen sich über das 1:0 durch Demba Ba (r).

Früherer NFL-Star und verurteilter Mörder: Aaron Hernandez.: Früherer NFL-Star und verurteilter Mörder: Aaron Hernandez. © Jared Wickerham/GettyImages Früherer NFL-Star und verurteilter Mörder: Aaron Hernandez.

Zuletzt waren immer mehr Details zum Tod des NFL-Profis Aaron Hernandez, der wegen Mordes im Gefängnis saß, aufgetaucht. Der Sportler wurde tot in seiner Zelle gefunden, die Behörden gingen sofort von Selbstmord aus. Aarons Anwalt jedoch glaubte an Mord. Nun haben die Behörden offiziell bestätigt, dass jegliche Fremdeinwirkung ausgeschlossen werden könne.

Das US-Medienportal TMZ zitiert ein Statement, das die ortsansässige Staatsanwaltschaft zum Fall Aaron Hernandez veröffentlichte: "Gerichtsmediziner Dr. Henry N. Nields führte am Mittwoch eine Autopsie an Herrn Hernandez durch und hat dabei festgestellt, dass der Tod durch Selbstmord herbeigeführt wurde. Die Todesursache war Ersticken durch Erhängen. Es gab keine Anzeichen für einen Kampf, und die Kriminalbeamten sind sicher, dass Herr Hernandez zum Todeszeitpunkt allein war." Außerdem seien Abschiedsnotizen in der Einzelzelle des American-Football-Spielers gefunden worden. Eine davon richte sich an die Öffentlichkeit, die beiden anderen an spezifische Personen.

Union klettert auf Rang drei - St. Pauli siegt, 1860 zittert

  Union klettert auf Rang drei - St. Pauli siegt, 1860 zittert Union Berlin schafft die Rückkehr in die Aufstiegszone der 2. Bundesliga. Dagegen müssen der FCK, 1860 und der KSC um den Klassenerhalt bangen.Kaiserslautern muss ebenso wie 1860 München nach dem 1:1 (1:0) gegen den SV Sandhausen weiter um den Klassenverbleib bangen.

Aktuelle online News zu sozialen, kulturellen und politischen Themen in der Sozialarbeit, Altenpflege, Krankenpflege.

Boxen aktuell: Alle News, Ergebnisse , Termine und Livestreams zum Box-Sport auf ran.de. Heute Live. Fussball. NFL . Tennis.

Da die gerichtsmedizinischen Untersuchungen nun abgeschlossen sind, solle das Gehirn des Toten für Forschungszwecke gespendet werden. Diese Entscheidung habe die Hernandez-Familie getroffen.

TMZ LawyersdiscusshowAaron Hernandez DiedAn Innocent Man #BehindTheBar @iTunesPodcasts TMZ pic.twitter.com/vdGTCBd7hg

— TMZ (@TMZ) 21. April 2017

Ronaldo fühlt sich ungerecht behandelt .
Trotz seiner Tore schallen Pfiffe von den Rängen: Cristiano Ronaldo wünscht sich mehr Anerkennung. Dabei hat er das Publikum gegen den FC Bayern selber in Rage gebracht.• Bis zu seinem ersten Tor, mit dem er das 0:1 von Robert Lewandowski ausglich, hatte Ronaldo den Anhang im Bernabéu ziemlich in Rage gebracht.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
Das ist interessant!