Sport Neun Jahre nach WM: Friedrich erhält nachträglich Silber

10:50  02 februar  2018
10:50  02 februar  2018 Quelle:   kicker.de

Dschungelcamp - die besten Videos

  Dschungelcamp  - die besten Videos Dschungelcamp - die besten VideosFür alle, die der Versuchung nicht widerstehen können und den „Promis“ gerne beim Leben und Leiden zusehen wollen, zeigen wir an dieser Stelle jeweils täglich die besten Szenen der aktuellen Staffel der Show.

Sorry, kein relevanter Inhalt! Bitte ersetzen Sie die Keyword-Suche, oder aktualisieren Sie diese Seite, um es erneut zu versuchen. Click to load the next page.

Hochspringerin Ariane Friedrich erhält neun Jahre nach der Leichtathletik- WM in Berlin die Silbermedaille. Schockierender Fall im Raum Freiburg: Neun Jahre alt, missbraucht, zum Kauf angeboten.

Anna Chicherova, Blanka Vlasic, Ariane Friedrich (v.li.): Erhält nachträglich Silber statt Bronze: Ariane Friedrich (re.). © imago Erhält nachträglich Silber statt Bronze: Ariane Friedrich (re.).

Hochspringerin Ariane Friedrich erhält neun Jahre nach der Leichtathletik-WM in Berlin die Silbermedaille. Der Leichtathletik-Weltverband IAAF bestätigte eine Zwei-Jahres-Sperre gegen die ursprünglich zweitplatzierte Russin Anna Chicherova aufgrund von Nachtests der Olympischen Spiele 2008.

Durch die Sperre hätte Chicherova nicht an den Titelkämpfen von Berlin teilnehmen dürfen und verliert aus diesem Grund ihre Medaille. Der positive Nachtest bei Chicherova war Ende 2016 öffentlich geworden, danach hatte sie bereits ihr Olympia-Bronze von 2008 abgeben müssen. Friedrich, zunächst fünftplatzierte von Peking, war so nachträglich auf Rang vier vorgerückt.

Weltmeisterin von 2011 und Olympiasiegerin von 2012 darf sich die heute 35-jährige Chicherova, die von der IAAF bis zum 30. Juni 2018 gesperrt wurde, indes weiterhin nennen.

Die heute 34-jährige Friedrich war bei der WM 2009 mit 2,02 Meter höhengleich mit Chicherova aufgrund von mehr Fehlversuchen zunächst Dritte geworden. Weltmeisterin wurde die Kroatin Blanka Vlasic mit übersprungenen 2,04 Meter.

Prinz Georg Friedrich + Prinzessin Sophie: Nun wohnen sie in Potsdam .
Prinz Georg Friedrich + Prinzessin Sophie: Nun wohnen sie in PotsdamIm Januar war es vollbracht: Der Preußen-Prinz Georg Friedrich und seine Frau Sophie sind mit ihren vier Kindern vom beschaulichen Bremer Umland ins Berlin-nahe schicke Potsdam gezogen

Source: http://de.pressfrom.com/nachrichten/sport/-59455-neun-jahre-nach-wm-friedrich-erhalt-nachtraglich-silber/

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
Das ist interessant!