Sport Nach Zoff um Kovac: Bobic trifft Salihamidzic

22:35  16 april  2018
22:35  16 april  2018 Quelle:   sport1.de

Nach Zoff um Kovac: Bobic trifft Salihamidzic

  Nach Zoff um Kovac: Bobic trifft Salihamidzic Nach Zoff um Kovac: Bobic trifft Salihamidzic Erstmals nach dem Zoff um die Verpflichtung von Niko Kovac haben sich Frankfurts Sportvorstand Fredi Bobic und Bayern-Sportdirektor Hasan Salihamidzic persönlich getroffen.Im Rahmen einer DFL-Tagung in Frankfurt trafen die Kontrahenten aufeinander. "Wir haben uns morgens getroffen, schon vor der Tagung unterhalten. Ich habe unseren Standpunkt noch einmal ganz klar zum Ausdruck gebracht. Wir haben uns ausgetauscht. Nach der Tagung habe ich ihn dann zum Flughafen gebracht.

StartseiteBundesliga TicketsBVB-Interesse an Kovac : Michael Zorc reagiert gelassen auf Salihamidzic -Stichelei.

Auch Sportdirektor Hasan Salihamidzic wiegelte ab. "Dazu gebe ich jetzt keine Antworten mehr. Bobic : Kovac wird es nicht. Bobic hatte zuvor ausgeschlossen, dass der derzeitige Eintracht-Trainer Niko Kovac in der kommenden Saison auf der Bayern-Bank sitzt.

Fredi Bobic hat sich in Frankfurt mit Hasan Salihamidzic getroffen: Nach Zoff um Kovac: Bobic trifft Salihamidzic © Getty Images Nach Zoff um Kovac: Bobic trifft Salihamidzic

Erstmals nach dem Zoff um die Verpflichtung von Niko Kovac haben sich Frankfurts Sportvorstand Fredi Bobic und Bayern-Sportdirektor Hasan Salihamidzic persönlich getroffen.

Im Rahmen einer DFL-Tagung in Frankfurt trafen die Kontrahenten aufeinander. "Wir haben uns morgens getroffen, schon vor der Tagung unterhalten. Ich habe unseren Standpunkt noch einmal ganz klar zum Ausdruck gebracht. Wir haben uns ausgetauscht. Nach der Tagung habe ich ihn dann zum Flughafen gebracht. Schließlich habe ich ja Heimrecht", schilderte Bobic das Treffen mit Salihamidzic in der Bild.

Bayern-Sportdirektor Hasan Salihamidzic zu Streit um Niko Kovac: "Alles geklärt"

  Bayern-Sportdirektor Hasan Salihamidzic zu Streit um Niko Kovac: Bayern-Sportdirektor Hasan Salihamidzic zu Streit um Niko Kovac: "Alles geklärt"Bobic hatte das Vorgehen der Münchener in Bezug auf die Verpflichtung des derzeitigen Frankfurt-Trainers Kovac als "ärgerlich", "unprofessionell" und "respektlos" kritisiert. Dabei störte sich Bobic zum einen daran, dass es keine Kontaktaufnahme mit den Verantwortlichen der Frankfurter gab. Zum anderen kritisierte er die seiner Meinung nach aus München forcierte Weitergabe der Wechselmodalitäten an die Medien.

Kovac und Salihamidzic kennen sich noch bestens aus gemeinsamen Münchner Zeiten, laut Salihamidzic war es sein Vorschlag Kovac an die Säberne Straße zu holen: „Er kennt den Gestern habe ich mit Bobic und Hübner gesprochen. Heute Vormittag habe ich die Mannschaft informiert.“

Zoff um Kovac : Frankfurt heuchelt Normalität. Salihamidzic kontert Bobic : "Haben uns fair verhalten". 18:18. VfB-Duo droht Zwangspause.

Der Frankfurter Sportvorstand hatte am Freitag nach der Bekanntgabe des Wechsels von Trainer Niko Kovac nach München zur kommenden Saison die Bayern-Verantwortlichen attackiert. Er warf den Münchnern "respektloses" und "unprofessionelles" Verhalten bei der Abwicklung des Deals vor.

Salihamidzic hatte am Samstag gekontert: "Ich kann natürlich verstehen, dass Fredi verärgert ist, dass er so einen Supertrainer an uns verliert. Trotzdem finde ich die Wortwahl unangemessen, weil wir uns vollkommen korrekt verhalten haben."

Das Treffen am Montag sollte dann die Wogen zwischen den Verantwortlichen wieder glätten.

Mehr auf MSN

Niko Kovac wird neuer Trainer des FC Bayern München - Salihamidzic bestätigt Verpflichtung .
Niko Kovac wird neuer Trainer des FC Bayern München - Salihamidzic bestätigt Verpflichtung

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke
Das ist interessant!