Nachrichten: Wissen & Technik

Spanien verliert Meteorit an Finder-Enkelin

Donnerstag  18:20,   23 märz 2017
futurezone

Spanien muss einen weit über 100 Kilogramm schweren Meteorit an die Enkeltochter des Finders zurückgeben. Die Wissenschaft beklagt den Verlust. Nach acht Jahrzehnten in einer Museumsvitrine in Madrid ist der Meteorit von Colomera in Privatbesitz[...]

CeBIT rückt Roboter und Drohnen in den Mittelpunkt

Donnerstag  12:05,   23 märz 2017
futurezone

Die Technik-Messe zeigt, wie Roboter den Alltag erleichtern und wie kommerzielle Drohnen bei Kriseneinsätzen helfen können. Sie ist kaum zu hören und bewegt sich sehr schnell durch die Lüfte: Eine Intel-Falcon-Drohne, die von einem Piloten gesteuert [...]

Tödliche Bedrohung: Wie zerstörerische Schlammlawinen entstehen

Donnerstag  12:00,   23 märz 2017
Welt der Wunder

Seit Tagen leiden weite Teile Perus unter Überschwemmungen und Erdrutschen. Hauptursache ist das Klimaphänomen El Niño, das zu heftigen Regenfällen im südamerikanischen Andenland führte. Wie entstehen solche zerstörerischen Naturgewalten? [...]

Wie begeht man einen Verrat an 1.500 Göttern?

Donnerstag  12:00,   23 märz 2017
Welt der Wunder

Nach dem Tod von Pharao Echnaton schwebt seine Frau Nofretete in Lebensgefahr – und bittet ihren Erzfeind, den hethitischen König, ihr einen Sohn zu senden, mit dem sie einen Erben zeugen kann. © Imago-United Archives International[...]

Studie: Protein von Spinnengift kann Gehirnschäden nach Schlaganfall mindern

Mittwoch  12:30,   22 märz 2017
AFP

Ein Protein in einem tödlichen Spinnengift könnte einer Studie zufolge Hirnschäden nach einem Schlaganfall verringern. Wissenschaftler in Australien extrahierten für ihre Versuche ein Protein aus dem Gift der Trichternetzspinne."Wir glauben, dass[...]

Versunkene Wälder: Wie Bäume unter Wasser gefällt werden

Dienstag  14:45,   21 märz 2017
Welt der Wunder

Holz wird seit einigen Jahren auch unter Wasser gewonnen: In Stauseen werden versunkene Bäume geschlagen und an Land geschafft. Möglich macht das ein ferngesteuerter Sägeroboter. Das Holz aus dem Wasser ist mittlerweile sehr begehrt. Your browser [...]

"Dragon"-Raumkapsel auf die Erde zurückgekehrt

Montag  14:50,   20 märz 2017
AFP

Eine unbemannte "Dragon"-Raumkapsel ist am Sonntag nach knapp einem Monat im All auf die Erde zurückgekehrt. Nach einer mehr als sechsstündigen Reise zurück zur Erde landete die Kapsel gegen 17.00 Uhr MEZ vor der Küste Mexikos im Pazifik,[...]

Verrücktes Konzept: Bekommen Flughäfen bald runde Landebahnen?

Montag  12:50,   20 märz 2017
EXPRESS

So könnten Flughäfen effizienter und umweltfreundlicher werden.Die Idee klingt erst einmal bekloppt: Kreisrunde Start- und Landebahnen an Flughäfen, auf denen bis zu drei Flugzeuge gleichzeitig ankommen oder abheben[...]

Versteck des HIV-Virus gefunden

Sonntag  10:00,   19 märz 2017
KURIER

Hoffnung besteht, dass HIV in Zukunft vollständig heilbar sein könnte. Die Diagnose HIV ist heutzutage zwar kein Todesurteil mehr - durch die Einnahme von Medikamenten kann man die Krankheit zumindest in Griff bekommen. Doch die vielen[...]

Leichter und billiger: Satellit mit neuartigem Elektroantrieb vor dem Start

Freitag  14:45,   17 märz 2017
Euronews

Bei Airbus im französischen Toulouse ist ein neuartiger Satellit mit Elektroantrieb fertiggestellt worden. Bei Airbus im französischen Toulouse ist ein neuartiger Satellit mit Elektroantrieb fertiggestellt[...]

Wer hat es entdeckt?

Freitag  09:35,   17 märz 2017
MSN

<p>Wie viel wissen Sie über Erfinder und Forscher und ihre[...]

Kann gekränkte Eitelkeit zum Aufstieg einer Weltmacht führen?

Donnerstag  14:53,   16 märz 2017
Welt der Wunder

Nachdem er vier Jahre lang auf der Seite der Briten gekämpft hat, wechselt George Washington frustriert zu deren Gegnern und wird Kommandeur der Kontinentalarmee, mit der er Amerika zur Unabhängigkeit führt. © Imago-Imagebroker George[...]

Kaum noch Zika-Fälle in Brasilien

Donnerstag  14:45,   16 märz 2017
dw.com

Nach der Zika-Epidemie im vergangenen Jahr ist die Zahl der Fälle in Brasilien um mehr als 95 Prozent gesunken. Die Militär war mit Pestiziden und Austrocknungsmaßnahmen gegen die Überträger-Mücken vorgegangen. © picture alliance/dpa/A.[...]

Forscher finden 400.000 Jahre alten Menschenschädel

Mittwoch  13:05,   15 märz 2017
KURIER

Die Wissenschaftler haben damit eines der ältesten menschlichen Fossilien in Europa entdeckt. Der Fundort liegt bei Aroeira, Portugal. Wissenschaftler haben in Portugal einen etwa 400.000 Jahre alten menschlichen Schädel gefunden - eines der[...]

Urbanes Leben: Wie verändern sich unsere Städte?

Dienstag  14:10,   14 märz 2017
Welt der Wunder

In der ersten Dekade des 21. Jahrhunderts lebten erstmals mehr als 50 Prozent der Menschen in den Städten – Tendenz steigend. Wie kann eine Stadt diesen Zulauf stemmen und wer sorgt eigentlich dafür, dass alles lebenswert bleibt und schöner wird?[...]