Wissen & Technik Datum berechnet: An diesem Tag wird das Universum untergehen

14:56  16 april  2018
14:56  16 april  2018 Quelle:   GALA.de

Wie berechnet sich meine Rente?

  Wie berechnet sich meine Rente? Wie berechnet sich meine Rente?

Wochentag plus Datum . Wenn der Wochentag genannt wird, lautet die korrekte Datumsangabe folgendermaßen: Welcher Tag ? = Für Terminangaben mit dem Datum wird die Präposition an plus Dativ verwendet.

Sie kost_ zwei Mark. 12. Meine Schwester wohn_ in einer anderen Stadt. 13. Arbeit_ er in dieser Fabrik? 14. Die Frau häng_ den Kalender über den Tisch. ! 5. Der Hund faß_ den Hasen. 16. Im Winter heiz_ er den Ofen jeden Tag .

Universum © Getty Images  

Wissenschaftler der Harvard University konnten nun ein exaktes Datum berechnen, an dem das Universum untergehen soll 

Dass die Welt irgendwann untergeht, ist für die meisten Menschen schon seit langer Zeit eine bestehende Tatsache. Doch tatsächlich hat auch das gesamte Universum ein Verfallsdatum - und genau dieses haben nun Wissenschaftler der Harvard University berechnet. 

Exakter Tag berechnet 

Erst kürzlich überprüften Wissenschaftler der University of Harvard die These, ob das Universum ein Verfallsdatum hat. Nun konnten sie diese These belegen und sogar ein exaktes Datum berechnen. Laut der Wissenschaftler soll das All in mehr als 10 Tresvigintillionen Jahren untergehen. Doch was genau bedeutet diese Zahl? Es ist eine 1 mit 139 Nullen (eine Millionen hat sechs Nullen). Aus der Sicht von Menschen entsprechend sind es noch Ewigkeiten, bis das Universum verschwindet. 

Solange ich atme: Gegen alle Prognosen

  Solange ich atme: Gegen alle Prognosen Solange ich atme: Gegen alle PrognosenAls Meister des Motion-Capture-Verfahrens hat Andy Serkis einen Platz in der Filmgeschichte sicher. Weltweite Bekanntheit erlangte der britische Schauspieler, als er dem verschlagenen Gollum in den "Herr der Ringe"-Adaptionen seine Mimik und seine Bewegungen lieh. Seither wurde er immer wieder engagiert, wenn ein nicht-menschliches Wesen auf der Leinwand lebensecht erscheinen sollte. Etwa in Peter Jacksons Klassiker-Neuverfilmung "King Kong" oder in der optisch atemberaubenden "Planet der Affen"-Trilogie.

Wissen - Reportagen, Hintergründe, Videos, Bildergalerien und Fakten zu den Themen Wissenschaft, Mensch, Technik, Weltraum & Tiere. Unser Universum ist mit einem Urknall entstanden und den Physikern der Universität Harvard zufolge, wird es ebenso untergehen : Mit einem großen Knall.

Der nächste Punkt ist • Schließlich zu dem viel diskutierten Thema "X“: • Ich möchte an dieser Stelle kurz auf X eingehen • Lassen Sie mich noch ein paar Worte zu X sagen. •

Wie wird es enden? 

Eine weitere Interessante Frage in dem Zusammenhang ist die Frage nach dem wie? Voraussichtlich soll es einen zweiten gigantischen Urknall geben, der das Universum verschwinden lässt. Laut Wissenschaftlern laufen dafür sogar schon die Vorbereitungen. Wie der US-amerikanische Physiker Dr. Joseph Lykken zusammenfasst: 

"Es sieht so aus als wären wir genau auf der Grenze zwischen einem stabilen und einem instabilen Universum" 

Erfahren Sie mehr:

Sigourney Weaver: Wir sind nicht allein

Sylvester Stallone: Erinnerung an seinen toten Sohn

David Duchovny: "Sind wir allein im Universum?"

"Batgirl" gibt nicht auf .
"Batgirl" gibt nicht auf Im März 2017 gab "Avengers"-Regisseur Joss Whedon bekannt, dass er für Warner Bros. und DC Comics einen "Batgirl"-Film drehen werde, im Februar 2018 realisierte er dann, dass er "wirklich keine Geschichte" dafür finde. Wie "The Hollywood Reporter" berichtet, soll nun Christina Hodson zu Papier bringen, wie aus Polizistentochter Barbara Gordon eine Superheldin wird.

—   Teilen Sie Neuigkeiten in der SOC. Netzwerke

Aktuelle videos:

Das ist interessant!